die dinge, die ich denke, während ich höflich lächle

In ihren ersten beiden Novellen ›die dinge, die ich denke, während ich höflich lächle‹ und ›Synchronicity‹ erzählt Sharon Dodua Otoo mit phantastischer Leichtigkeit, herzlichem Humor und schonungslosem Scharfsinn von Farben und Grautönen, von Unsicherheiten und Empowerment.

Sie hat einen deutschen Mann geheiratet, den schönsten Mann, und seinen Namen stolz getragen, bis sich herausstellt, dass seine andere Frau ausgewiesen wird. In ›die dinge, die ich denke, während ich höflich lächle‹ erzählt Sharon Dodua Otoo von einem bitteren Verlust, einer schonungslosen Bilanz und einer mutigen, trotzigen und willensstarken Frau, die sich neu erfindet.

Ingeborg-Bachmann-Preis 2016

Otoo, Sharon Dodua
Fischer, S. Verlag GmbH
ISBN/EAN: 9783596298747
12,00 € (inkl. MwSt.)
,
Otoo, Sharon Dodua
edition assemblage
ISBN/EAN: 9783942885225
12,80 € (inkl. MwSt.)