Kochen und Essen wie in Afrika: Rezepte der Einwanderer von Marokko bis Südafrika

Die afrikanische Küche hat viele Köstlichkeiten zu bieten und ist bei uns doch wenig bekannt. »Kochen und Essen wie in Afrika« lädt mit durchgängig farbigen Illustrationen dazu ein, die kulinarische Vielfalt des Kontinents kennenzulernen. Gekocht haben Einwanderer von Marokko bis Südafrika, vom Senegal bis Eritrea. Mit deren Rezepten können Sie neue und unbekannte Gaumenfreuden entdecken und gemeinsam mit Ihren Freunden genießen. Aber nicht nur das: Das ungewöhnliche Kochbuch stellt die Köchinnen und Köche in Einzelportraits vor. Darüber hinaus erfahren Sie viel über die Herstellung, das Würzen und Abschmecken afrikanischer Gerichte und bekommen nebenbei eine Fülle an Hintergrundinformationen zu den jeweiligen Zutaten und Zubereitungsweisen. Wenn nötig, werden Ersatzprodukte aufgezeigt.

Ghirmay Habton
Brandes & Apsel Verlag
ISBN/EAN: 9783955580551
19,90 € (inkl. MwSt.)