0

Buchtipps

One year ago, South African author Zakes Mda was one of our guests at the African Book Festival. Born in 1948, he es best known as a playwright, he has now also written several internationally acclaimed novels. This is one of them: THE SCULPTORS OF MAPUNGUBWE.

Ein Mädchen stürzt von einer Brücke auf Eisenbahngleise. Kurz darauf verschwindet ein Neonazi spurlos. Zehn Jahre später trifft Issa auf Ami. Doch vor der Person, in die er sich rasant verliebt, war sie immer davongelaufen …

Set against the backdrop of Barack Obama's historic election victory, Ordinary People is an immersive study of identity and parenthood, sex and grief, friendship and aging, and an intimate portrait of being a black Londoner. With its distinctive prose and irresistible soundtrack, it is the story of our lives, and those moments that threaten to unravel us. Two couples on the brink of crisis.

Ralph Ellison's blistering and impassioned first novel tells the extraordinary story of a man invisible 'simply because people refuse to see me'. Published in 1952 when American society was in the cusp of immense change, the powerfully depicted adventures of Ellison's invisible man - from his expulsion from a Southern college to a terrifying Harlem race riot - go far beyond the story of one individual to give voice to the experience of an entire generation of black Americans.

'An epic spanning thousands of years that's also a keep-you-up-all-night page-turner' NEW YORK TIMES Madeleine Miller hat eine mutige und rebellische Neuerzählung der Göttinnengeschichte geschrieben, episch und nahbar zugleich, die die berüchtigte weibliche Figur in Odyssee ins Zentrum der Geschichte rückt und ihr eine Stimme verleiht. Wir empfehlen wärmstens CIRCE (Dt. Ich bin Circe) weil es spannend ist, weil es eine großartig erzählte Liebesgeschichte ist, weil es einen nicht loslässt und weil es das perfekte Herbstbuch ist.

In just over a decade, Boniface Mwangi has risen from poverty to prominence in Kenya. He is renowned for his powerful photographs and his courageous protests calling for social justice. However, little is known about the man himself. UnBounded is a collection of engaging personal stories that takes us through some of the people, places and events that have shaped Boniface, easily one of Kenya´s best known photographers and activists.

"Eine der stärksten Stimmen der französischen Gegenwartsliteratur!" (Süddeutsche Zeitung)

Ein Familienroman, der einen umwirft!

Ein knalliges Cover, ein bizarrer Titel und die Protagonistin Morayo da Silva, schillernd, kosmopolitisch und zutiefst unkonventionell. So lässt sich „Like a Mule Bringing Ice Cream to the Sun” in einem Satz zusammenfassen. Sarah Ladipo Manyikas zweiter Roman erschien 2016 bei Cassava Republic Press und ist im August 2019 endlich auch auf Deutsch bei Hanser Berlin erschienen.

Mama. Ein Name, getragen von Milliarden von Frauen, zu allen Zeiten und auf allen Kontinenten dieser Erde. Ein Wort, das Liebe ausdrückt, Zärtlichkeit Verbundenheit, manchmal Warten, Abwesenheit. Doch wenn sie ihr Kind im Arm halten, sind alle Mamas gleich. Nämlich einzigartig. (Mit Illustrationen von Quentin Gréban)