Schatten des Dschungels (kartoniertes Buch)

Roman, Gulliver 1383
ISBN/EAN: 9783407743831
Sprache: Deutsch
Umfang: 418 S.
Format (T/L/B): 2.6 x 18.7 x 12.5 cm
Lesealter: Lesealter: 13-99 J.
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
9,95 €
(inkl. MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Ein neuer brisanter Roman vom Autorenduo Brandis & Ziemek über Ökoterrorismus und Biopiraterie im Jahr 2025. Die Welt im Jahr 2025: Cat darf an einem Artenschutzprojekt im Regenwald teilnehmen. Zusammen mit ihrer großen Liebe Falk reist sie in die Wälder Guyanas, einen der letzten unberührten Lebensräume der Erde. Aber skrupellose Konzerne planen die Zerstörung dieser faszinierenden Wildnis. Cat ist wütend und hilflos - bis Falk ihr gesteht, warum er wirklich in Guyana ist: Es gibt einen letzten, radikalen Weg, um die Vernichtung der Wälder aufzuhalten. Wird Cat bei Falks mörderischen Plänen mitmachen oder muss sie ihn aufhalten? Ein aufrüttelnder und hochspannender Roman um eine Zukunft, die längst begonnen hat.
Katja Brandis, geboren 1970, studierte Amerikanistik, Anglistik und Germanistik und arbeitete als Journalistin. Sie schreibt seit ihrer Kindheit und hat inzwischen zahlreiche Romane für Jugendliche veröffentlicht. Sie lebt mit Mann, Sohn und drei Katzen in der Nähe von München. Bei Beltz & Gelberg erschienen von ihr die Romane 'Freestyler', 'White Zone - Letzte Chance', 'Floaters. Im Sog des Meeres', 'Und keiner wird dich kennen', 'Vulkanjäger', sowie zusammen mit Hans-Peter Ziemek 'Ruf der Tiefe' und 'Schatten des Dschungels'.