Wo Drachen sind (gebundenes Buch)

Die Chroniken der Imaginarium Geographika
ISBN/EAN: 9783570130155
Sprache: Deutsch
Umfang: 388 S.
Format (T/L/B): 3.5 x 22 x 14.5 cm
Lesealter: Lesealter: 13-99 J.
Einband: gebundenes Buch
Auch erhältlich als
16,95 €
(inkl. MwSt.)
Nachfragen
In den Warenkorb
Eine Reise voller Magie und Gefahren - eine Reise ins Königreich der Fantasie Ein rätselhafter Mord bringt in einer düsteren Nacht während des 1. Weltkriegs in London drei junge Männer zusammen: John, Jack und Charles. Ein seltsamer Fremder namens Bert eröffnet ihnen, sie seien von nun an die Erben und neuen Hüter der Imaginarium Geographica, eines Atlas' all der Länder, die in Mythen, Legenden und fantastischen Geschichten je beschrieben wurden. An Bord des »Indigo-Drachen«, eines lebenden Drachenschiffs, nimmt Bert sie mit in eine nie geahnte andere Welt - ins Archipel der Träume. Aber zerstörerische Mächte bedrohen das Schicksal des Archipels. Gemeinsam müssen John, Jack, Charles und Bert Gefahren bestehen, die sie an die Grenzen ihrer Kräfte bringen - aber auch zu den Geschichtenerzählern reifen lassen, als die man sie später kennen wird: J.R.R. Tolkien, C.S. Lewis, Charles Williams und H.G. Wells.
James A. Owen, geboren 1969, schreibt und zeichnet seit seiner Kindheit. Er ist Autor und Illustrator der bekannten US-Graphic Novel-Reihe "Starchild", Autor der Mythenwelt-Reihe und Mitbegründer eines Comic- und Zeichentrickstudios, des Coppervale Studios in Silvertown, USA. "Die Suche nach dem Roten Drachen" ist nach "Wo Drachen sind" der zweite Band, mit dem er seine Leser zum Archipel der Träume entführt. James A. Owen lebt mit seiner Frau und seinen Kindern in Arizona.