0

Verachtung. Der vierte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q

Lesung mit Wolfram Koch (6 CDs), Sprecher: Wolfram Koch, Gekürzte Lesung, 6 CDs, Carl-Mørck-Reihe 4

Auch erhältlich als:
25,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783862311705
Sprache: Deutsch
Umfang: 480 Min., 6 CDs
Format (T/L/B): 2 x 12.5 x 14 cm
Einband: Jewelcase (für CD/CD-ROM/DVD)

Beschreibung

Als kleines Mädchen verliert Nete Hermansen ihre Mutter. Damit beginnen für sie Jahre des Schreckens: Von einem Cousin vergewaltigt und geschwängert, gerät sie in die Arme eines fanatischen Arztes, der sie ebenfalls missbraucht, entmündigt und schließlich auf eine Insel bringt, wo sie zwangssterilisiert wird. Als eine liebevolle Pflegefamilie ihr ein neues Leben schenkt, lernt Nete zu vergessen. Bis sie Jahre später erneut auf ihren Peiniger trifft und beschließt, grausame Rache zu nehmen. Der vierte Fall für Carl Mørck vom Sonderdezernat Q, packend erzählt vom dänischen Ausnahme-Autor Jussi Adler-Olsen. Lesung mit Wolfram Koch 6 CDs ca. 8 h 0 min

Autorenportrait

Jussi Adler-Olsen wurde 1950 in Kopenhagen geboren. Seit 2007 veröffentlicht er die erfolgreiche Serie um Carl Mørck. Seine preisgekrönten Bücher wurden in über 40 Sprachen übersetzt und fürs Fernsehen verfilmt. Jussi Adler-Olsen ist außerdem Preisträger des Goldenen Lorbeers 2011, der wichtigsten literarischen Auszeichnung Dänemarks für das Gesamtwerk eines Autors.