Wovon ich rede, wenn ich vom Laufen rede

Sprecher: Frank Arnold, Ungekürzte Lesung, MP3-CD
ISBN/EAN: 9783957132147
Sprache: Deutsch
Umfang: 304 Min., 1 CD
Format (T/L/B): 0.7 x 14.7 x 14.2 cm
Auch erhältlich als
15,00 €
(inkl. MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Murakamis persönlichstes Buch - jetzt auch als Hörbuch Zwei Leidenschaften bestimmen Haruki Murakamis Leben: Schreiben und Laufen. Eines verbindet beide Tätigkeiten - ihre Intensität. Für Haruki Murakami bedeutet das Laufen ein zweites Leben, in dem er sich Kraft, Inspiration, vor allem aber die Zähigkeit zum Schreiben holt. Der Einfall und Entschluss, Romanautor zu werden, kam ihm beim Sport. Das Sitzen am Schreibtisch gleicht er mit dem Laufen aus. Nach langsamen ersten Schritten hat er sich in den vergangenen dreißig Jahren professionalisiert: Längst sind zu den jährlichen Marathons auch Triathlon-Wettbewerbe und Ultralangläufe von 100 Kilometern hinzugekommen. Haruki Murakami erzählt eindringlich und komisch von seinen Frustrationen und vom Kampf gegen das stets lauernde Versagen und wie er es überwindet. Denn für ihn bleibt das Laufen ein großes, wortloses Glück.
Haruki Murakami, 1949 in Kyoto geboren, lebte über längere Zeit in den USA und in Europa und ist der gefeierte und mit höchsten Literaturpreisen ausgezeichnete Autor zahlreicher Romane und Erzählungen. Sein Roman 'Gefährliche Geliebte' entzweite das Literarische Quartett, mit 'Mister Aufziehvogel' schrieb er das Kultbuch seiner Generation und 'Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki' brachen in Japan alle Verkaufsrekorde. Auch in Deutschland standen die Titel an der Spitze der Bestsellerliste.